CF023 – fristlos beurlaubt

Der Gérard fährt in Urlaub und lässt die zwei mal eine Weile allein, aber natürlich nicht ohne Ersatz da zu lassen.

Wer wird es sein?

Und auch heute waren mal wieder einige Live-Gäste anwesend!

Aktuelles aus der Szene:
Technik:
Coins, Pins, Token:
Events:
Cacheempfehlungen:
  • Kaipue122
    Ich bin doch nicht Mikro (GC3DP2E) Tradi D3/T1,5 Hamburg
    Voss Margarine (GC18182) Multi D/T Hamburg
Themen die es nicht in den Podcast geschafft haben:
Wo findet ihr uns:

Neben unser Internetseite findet ihr uns auch in den sozialen Netzwerken bei:

DOWNLOAD

3 Kommentare

  • Flotzie@Wietze

    Hier ich mache das….😂😂😂

    Ich würde die Vertretung der Vertretung sonst auch wohl machen wollen….

    Gruß Flotzie

  • Eure Empfehlung für das Sennheiser PC3 kam perfekt, denn mein Headset hat den Umzug nicht überlebt und ich wollte mir bei „Ich bin ja nicht blöd“ ein neues kaufen… Dank „Herrn Backhaus“ habe ich mich nirgendwo beraten lassen und habe auf Amazonien das PC3 geschossen… SUPER… es ist bequem, man hört gut und das Mikrofon macht ebenfalls einen guten Eindruck _thumbsup:

  • Hallo ihr 3,

    zunächst einmal macht Ihr einen super Podcast. Am Anfang war ich mir nicht sicher wo die Reise hinführt, aber mittlerweile läufts gut und ihr seid eingespielt. Die Themen sind auch gut vor allem die Zuordnung in Kategorien gefällt mir gut. Ich höre euch wirklich gern.
    Ich möchte etwas zu EXIF Daten in *.jpeg’s sagen. Nach dem Upload des Fotos bei Groundspeak (z.B. bei einem Log) sind die Koordinaten aus dem Foto gelöscht. Habe es gerade ausprobiert und es waren keine Koordinaten im Foto. Also sollten die GPS-Koordinaten generell nicht in den Fotos vorhanden sein.
    Die 2. Sache betrifft 18650 Akkus, Gerard meinte ja das er teilweise „zu kurze“ 18650 Akkus hat. Das ist auch richtig so, die längeren 18650 sind nämlich geschützt (PCB geschützt) und dadurch auch länger. Es spricht im Prinzip für die Taschenlampe wenn nur die längeren (also geschützten 18650 Akkus) verwendet werden können.
    Es sollte generell darauf geachtet werden das die 18650 Akkus geschützt sind die man benutzt.
    So das war es schon, macht weiter so.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *