CF119 – Altcacher

Ob Jung ob Alt eigentlich haben wir doch alle das selbe Hobby

Aktuelles aus der Szene:  
Natur und Umwelt:
  • vor Zecken schützen
  • Wer´s Wild mag, bleibt ruhig
Technik:
Events:
  • Gerard war beim Klaav in Köln
  • Giffevent im Autokino GC7QR3N
Cacheempfehlungen:
  • Cacheempfehlung per Audio
    Der Große Zapfenstreich (GC6BE5N) Multi D3,5/T3 Wachtendonk
  • Cache des Monats
    April:    Die Muggels – Genesis NC (GC6TF2G) Mystery D3,5 / T2,5  Zürich (CF)
    Mai:    The Visitors NC (GC6TWXT) Multi D4 / T2 Döbeln
  • Cache des Monats in NRW :
    Lux Libris ( GC7GWD2) Multi D4,5 / T1,5 Aachen
  • Isopode
    Arduinodosen (GC53WY2) Multi D4 / T4 Eitorf
Dies und Das:
  • <Schleichwerbung on>
    In diesen unstetigen Zeiten ist es gut, etwas zu haben, auf das man sich 100% verlassen kann. Am 01.07. ist wieder einmal der erste Sonntag im Monat oder somit auch Zeit für einen OC Talk. Dieser findet genauso wie die Cachefrequenz via Teamspeak statt, nur auf einem anderen Server.
    Details zum Zugang gibt es hier:
    https://www.opencaching.de/viewcache.php?cacheid=169479
    <Schleichwerbung off>

DOWNLOAD

2 Kommentare

  • Danke, daß ihr auf den OC Talk verwiesen habt. Die Anfangszeit ist 20:30 Uhr (und nicht 20 Uhr),
    aber das hat Björn ja zum Schluss noch gut zurechtgebogen 🙂 Leider konnte ich bei eurem Podcast nicht live dabei sein, da es zeitgleich zu einer Cachetour mit einem seltenen Gast aus München ging.
    Schönen Gruß an dieser Stelle an Schatzforscher und natürlich auch an euch Beide und alle Hörer!
    Bis (eventuell) morgen, Mic@

  • moin zusammen
    In Sachen Zecken habe ich die Erfahrung gemacht, das die ganzen Mittel aus der Drogerie nur da helfen, wo man das Zeug hinschmiert und sie dich an dem Punkt beißen, wo du es vergessen hast . Ich habe neulich in Baden Würtenberg eine kleine Runde gemacht von 10 Dosen und habe 9 Zeckenbisse gehabt seit dem habe ich das Kreuzkümmel Öl als Öl vor der Tour ein Teelöffel probiert mit dem Erfolg das sie nicht mehr beißen aber da sind. Auf den letzten Touren habe ich zusätzlich mich an Armen und Beinen mit Kokkus Öl eingerieben und seit her keine mehr gesehen.

    Gruß Axel
    und macht weiter so

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *