CF156 – GigaHamburg

In dieser Sonderfolge lassen wir das Giga Hamburg Revue passieren. Leider etwas verspätet, da eine Aufnahme in Hamburg aus Gründen nicht möglich war. aber hört selbst.

DOWNLOAD

5 Kommentare

  • Zur App Labcaches, in Events leider nicht richtig tauglich, also für die Apelpresse ;), meißst nur Porbleme, besonders auf dem Eventgelände….
    Schade, dass ihr den Wherigo Hafencity von menem nicht gemacht habt, da hättet ihr Spaß gehabt ;).
    Also zu Extras auf dem Gelände, es gab für Kinder was… auf dem Gelände.
    Ich war Helfer und fand den Helfercoin ganz Toll mit der Phfillharmonie genauso genial, habe die Beides, wenn einer von euch dreien mein Coin Discovern möchten, kann sich mal melden bei mir, besonders das Schiff Cap San Digo also Helfer Coin!
    Die Holzcoins finde ich genial und tool…, sowie das Büchlein mit Etikette Geocaching.
    Schade, dass wir vorbeigeganngen waren oder übersehen ….., schade schade…
    Gesammt etwas Chaotisches Event…. ;), schade…., da währe viel Luft nach Oben, schade, dass ich nicht in die Orga war, hätte etwas gedreht… ;).

  • Zum Irisch Pub, gute Idee für ein Nächstes kleines Event der Geocacher ;), könnt ihr mir den Namen und Adresse mir geben via email über GC?

    gruss zarkier

  • Micha (7MiD2)

    Wie noch kein Kommentar, dann wird es ja mal Zeit 😉
    Vielen Dank für euren Giga-Nachbericht, scheinbar hattet ihr Spaß.
    Beim Zuhören hatte ich den auch. Wenn das Cachen mal langweilig wird könntet ihr ja auch als Restaurant-Tester und/oder Szene-Reporter die Städte unsicher machen. Nur den Namen des Irish-Pub habt ihr nicht erwähnt, aber ist ok, sollte ja auch keine Schleichwerbung geben.
    Habt eine großartige Zeit!

  • Hallo zusammen,

    ich frage mich zusehends, welchen Sinn so ein Mega/ Giga Event überhaupt hat. Die Shops gibt es doch alle im Internet. Warum Geld bezahlen, um auf den Großevents einkaufen zu gehen? Sonst gibt es doch da nix spannendes. Lab Caches sind eh nur Fusch. Logt doch jeder der will im Anschluss anhand der Listen auf Facebook und Co.

    Da treff ich lieber meine Leute auf einem lokalen Event statt auf dem Mega Stunden doof in der Schlange zu stehen.

    Viele Grüße
    Dosenhörer

  • Hauke Eichner

    Hallo,
    Ich bin auf Euren Beitrag aufmerksam gemacht worden, weil Ihr die Geocaching-Nettiquette so lobend erwähnt habt.
    Die habe ich mal aus einer Idee heraus entworfen und freue mich nun wie Bolle, dass sie so gut angenommen wir und der GCHN sich der Sache angenommen hat. Mittlerweile wird sie in fast ganz Deutschland discovert.
    Da die Sache ja vom Mitmachen lebt, dürft Ihr beim nächsten Mal gerne den TB-Code verraten.
    Beste Grüße
    Hauke
    (Pinibaldi)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.