Das Team

Gérard

Gérard alias „GPSwichtel“ cacht seit September 2011.gerard

Kleine Tradirunden liebt er genau so sehr wie einen anspruchsvollen und liebevoll gestalteten Multi.

Seit einem Jahr versucht er so viele Events zu besuchen wie möglich, um neue Leute, neue Gegenden und natürlich neue Versteckmöglichkeiten kennenzulernen.

Desweitern ist er mittlerweile zu einem Geocoinjunkie geworden. Seine noch recht junge Sammlung wächst stetig.

Als Neuling in der Podcast Szene versucht er den Sprung vom Hörer zum Podcaster, um über eines seiner liebsten Hobbys zu berichten…

***

Björn

DSCF1872

Björn cacht seit Juli 2012 mit Frau und Sohn als „Holzwurmfamilie„. Tradirunden und Nachtcaches gehören ebenso zu den vorlieben wie T5er in luftiger Höhe. Wenn das Wetter nicht gerade zum Cachen einlädt, werden Mysterys gelöst.

Neben dem Suchen von Caches werden auch selbst welche gelegt.

Das hören von Geocachingpodcasts gehört seit langem zum Hobby dazu, mit dem Sprung hinter das Micro möchte Björn der GC-Gemeinschaft etwas zurückgeben, da er GC-Podcasts für eine wichtige Informationsquelle der Szene hält.

***

Dirk

Dirk ist mit seiner Familie seit April 2012 als „Mbone204 unterwegs. Er ist ein riesen Freund von Nachtcaches, die er fleißig besucht.

Ansonsten werden gerne alle Arten von Dosen gesucht und gefunden. Gerne mit lustigen und kreativen Basteleien. Das Lösen der Fragezeichen übernimmt meist seine Frau. Er stellt sich hier eher den Fragezeichen, die technisch gelöst werden müssen.

Er hörte schon seit Jahren verschiedene Podcasts und hatte immer mal den Gedanken zum Thema Geocaching was zu machen. Freut sich um so mehr, hier im Team seine erste Schritte als Podcaster zu machen.