CF065 – FrischeDosenRiechenBesser

Nach der Osterpause sind wir zurück, und mit dem AED im Gepäck haben wir festgestellt, das frische Dosen besser riechen. Aber hört selbst…

Aktuelles aus der Szene:
Technik:
Internet und Apps:
Coins, Pins und Token:
Events:
Dies und Das:
Wo findet ihr uns:

Neben unserer Internetseite findet ihr uns auch in den sozialen Netzwerken bei:

DOWNLOAD

5 Kommentare

  • Moin!

    Zum Thema „Einmal Archiv, immer Archiv?!“

    Ein Beispiel dafür, dass Reviewer den Cache auch nach über einem Jahr unter der Erde wieder „unarchivieren“ können: https://coord.info/GC1B1EY

    Screenshot: http://fs5.directupload.net/images/170421/6wcp9ffv.jpg

    Selbst eigengott unarchiviert Dose, die er mangels Wartung vorher ins Archiv geschickt hat:
    https://coord.info/GC4V22Z

    Was stimmt denn nun? *kopfkratz*
    ———————-

    Sogenannte „Biltema-Caches“ scheinen ebenfalls unter der verbotenen Rubrik „Willkür“ oder „Popcorn“ zu laufen.
    Ein Reviewer schrieb kürzlich in einem Tweet, dass Caches mit dem Wort „Biltema“ nicht gepublished werden.
    Eine Abfrage zeigt, dass alleine 2017 in Deutschland 170 Caches (insgesamt sogar 400 Stück) mit dem Wort „Biltema“ im Titel gepublished wurden.

    https://twitter.com/eigengott/status/854065291940290560

    Der Reviewer selbst antwortet auf die jüngsten „Biltema“-Veröffentlichung :
    „Ist mit Segen von Groundspeak so veröffentlicht worden. Biltema ist neuerdings Pop-Kultur! 🍿“

    LG aus dem Norden

  • Scharnitz Josef (luckyjoe2211)

    1) Send to GPS: Funktioniert einwandfrei, muss man schon sagen. Aber im Normalfall cache ich ja in einem Gebiet, und da kann ich mir auch eine PQ runter ziehen. Denn sowohl die PQ alls auch die Listen sind nur für PM.

    2) zur vorigen Sendung: Habe es im falschen Chat schon geschrieben, aber GS überlegt schon laut über die 1.5/1.5 T/D Grenze nach: Grund dafür: Ein Newbie der sich die App runterzieht, und in seiner Homezone nur 5 Caches sieht verliert sehr schnell den Spass, oder beginnt gar nicht, obwohl viel mehr Caches dort liegen (PM Caches oder höher als 1,5/1,5). Und sind wir ehrlich: die meisten freigeschalteten Caches werden nur mehr PM Caches oder höher als 1.5 .

    3) Die FAV Punkte: Na das ist ja noch mühsamer als die Leichenfledderei !!!

  • Pingback: Podcasts, die ich höre | Neues für Nerze, Stoff für Mettwurst

  • Das Leichenfleddern ist in keinster Weise mühsam: einmal filtern bei project-gc und nach zwei weiteren Mausklicks ist der FP „gefleddert“. Im Vergleich dazu dauert beispielsweise die Indoortätigkeit individuelle und der Qualität angemessene Logs zu schreiben (was eine Selbstverständlickeit sein sollte!), auf jeden Fall deutlich länger.
    VG
    Röbü

  • Hi,

    hier muß ich mich mal melden, da mir die Seite die ihr in diesem Podcast vertretet nicht erkenne.
    Zum Einen werden die Länder gelobt in den die Cacher ein halbes Jahr nix machen und DNF´s loggen, weil sie so entspannt sind und zum Anderen wird zum Ende des Podcast gesagt, dass die Cacher ja fleißig (mit Foto) loggen ohne mal einen NA zu schreiben. Was ist denn nun die Empfehlung des Podcast? Chillen oder „Cacherpolizei“?

    Zum Thema Shitstorm muss ich sagen, dass man den Sturm in erster Linie nur hat wenn man öffentlich ausdiskutieren muss. Das passiert oft weil man sonst für sich nicht genug „Bühne“ hat, weil es andere nicht mit bekommen.
    Meine Empfehlung: Ein paar nette Worte direkt an den gegenüber gerichtet helfen da mehr als die gesamte Gemeinde aufzurütteln auch wenn es für den Ersteller eine nicht so große Befriedugung darstellt, wie es öffentlich anzuprangern.
    Hin zu PM weg von Facebook Gruppen sollte das Motto sein. Denn wenn man den Ruf erst mal ruiniert ist hinterher eine Entschuldigung (fast) nichts mehr wert und einfach nur platt.

    Zum Thema Busreisen vor dem Lostplace mit Bild sollte man sicherlich auch mal die andere Seite hören. Ich kenne Cacher, die dabei waren und wenn man sich deren Geschichte anhört relativiert es sich etwas 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *