CF094 – BingohexeAufDemBrocken

Wenn der Bert mit dem Adventskalender Bingo spielt, dann ist es Zeit für eine Schneewanderung auf den Brocken, damit die Hexe nicht so allein ist.

Aktuelles aus der Szene:  
Internet und Apps:
Events:
Dies und Das:
Wo findet ihr uns:

Neben unserer Internetseite findet ihr uns auch in den sozialen Netzwerken bei:

DOWNLOAD

4 Kommentare

  • Leider klappt es bei mir aus beruflichen Gründen in der Regel nicht, live bei der Aufzeichnung des Podcasts dabei zu sein. Umso besser, dass es heute einmal geklappt hat. Und nebenbei habe ich auch Teamspeak kennengelernt 😉

  • Hallo zusammen,

    danke euch, dass ihr das Thema „Geocaching-Adventskalender“ aufgegriffen habt. Klar hören wir euch zu, immerhin wollen auch wir zum Brocken hoch. Die Infos für die Gesamtliste der Adventskalender auf geoadventures.blog stammen aus verschiedenen Facebook-Gruppen. Ergänzend dazu haben wir bei project-gc.com drei Tage lang alle Publishs in Deutschland abonniert. Mit ein bißchen Mühe waren die Adventskalender dann ganz gut herauszufinden 😉

    Viele Grüße
    Alex.

  • Ich habe mir das von Björn vorgestellte Buch gekauft, und daraufhin ist doch tatsächlich ein kleines (Weihnachts-)Wunder geschehen. So kam es nämlich, dass am Abend des 3. Advents, neben dem gerade erst geschmückten Weihnachtsbaum, ich gemeinsam mit meinen 6 und 11-jährigen Söhnen gemütlich unter der Leselampe auf dem Sofa saß und den beiden aus dem Buch vorgelesen habe. Mann, das ist doch mal echte Weihnachtsromantik, oder? Dass ich das nochmal erleben durfte!
    Und nein, die beiden sind dabei weder eingeschlafen noch mussten sie unter Androhung von Strafmaßnahmen zum Zuhören gezwungen werden – sie lauschten ganz freiwillig der durchaus kurzweiligen und spannend geschriebenen Geschichte.
    Also, lieben Dank an Björn für die Buchvorstellung!
    Viele Grüße,
    Thomas

    PS: Wir sind dann in den nächsten Tagen durch. Bitte also nun um regelmäßige Buchvorstellungen mit Geschichten zum Thema Geocaching 😉

  • Höre gerade CF94. Gerade wurde nach Teneriffa Lost Places gefragt.
    Hier empfehle ich die Dosen von „DIE TEDDIES“ https://www.geocaching.com/p/default.aspx?guid=ffa0dd59-6d16-48a0-8c72-358b748e5b35
    Hier gibt es vom 13 stöckigen Hotel Rohbau ohne echte Treppen über einen Nachtcache, verlassene Schwimmbäder bis zu Militäranlagen alles.
    Und der hier: https://coord.info/GC2FD9B – Ventanas Secretas – wird auch immer empfohlen.
    Ich wünsche viel Spaß
    und bedanke mich artigst bei den Podcastern für die Information und Unterhaltung!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *