CF220 – Nur nicht hetzen

avatar
Björn
avatar
Gérard
avatar
Dirk

Die Sendung beginnt dann, wenn das Intro ertönt. Heute entführen wir euch in Kunstmuseen und fragen uns, wie das mit dem Silberschatz im Bilderupload funktionieren soll.

Aktuelles aus der Szene:  

Technik:

Events:

Dies und Das:

Dieser Beitrag hat 2 Kommentare

  1. mati16348

    Bei der Neureglung zum Bilderupload lässt einem die Hektik, mit der das umgesetzt wurde (keine Ankündigung, kein Prozess zum Anmelden weiterer Bilderdienste aufgesetzt) ja vermuten dass da konkrete rechtliche Probleme mit einem Datenschutzbeauftragten der Trigger für waren.

    Für mich werden aber erst dadurch rechtliche Probleme ausgelöst: In einem Fall lässt der Rechteinhaber des Bildes zwar die Einbindung in eine eigene Webseite, nicht aber die Kopie des Bildes auf einen anderen Speicherort zu. Bei einer anderen Cacheserie habe ich historische Karten der Region (1770, 1840, 1871, 1925) verwendet. Leider hat mir Staatsbibliothek die Verwendung im Web nur in genau der bereitgestellten Form (“ohne jede Veränderung”) gestattet. Beide Fälle wären jetzt unter den neuen Regeln nicht mehr möglich.

    Meine Hoffnung, das GS die Änderung zugunsten einer Erklärung des Owners bei Cacheeinreichung (Kein Tracking auf Webspace, kein Schadcode im Bild) zurücknimmt sind aber sehr gering.
    LG Mati16348

  2. Arne aka. PEAL1993

    Moin Jungs,
    zur Thematik “Bilderupload” habe ich natürlich auch direkt nen Bug gefunden.
    Wenn ich ein Bild bei GC hochlade und den Link in ein anderes Listing übernehmen will, bekomme ich die gleiche Fehlermeldung, dass Drittanbieter nicht erlaubt sind.
    Das ist dann doch ziemlich dämlich.

    Gruß Arne

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.