CF275 – Der Kugelschreiber im UV-Licht

avatar
Björn
avatar
Gérard
avatar
Dirk

Auf der Suche nach dem perfekten Kugelschreiber durchleuchten wir die ,,Hidden Tales“ mit UV.

Aktuelles aus der Szene:  

Technik:

Coins, Pins und Token:

Dieser Beitrag hat 6 Kommentare

  1. Crocodile Dundee

    G’Day!
    Eure Folgen werden ja auch immer länger…
    Wie wäre es mal mit einer neuen Rubrik? 😉 Hier mal zwei Ideen:
    – Geocaching Statistik der Woche: Schaut doch mal via Project GC in eure Cache/Cacher Statistik. Da finden sich doch immer interessante Dinge, zu denen sich was berichten lässt. Jede Woche eine neue Auswertung, was ihr davon haltet, welche Erinnerungen ihr damit verbindet usw.
    – Geo Fernweh: in Zeiten von Corona schöne Erinnerungen der Vergangenheit zurück bringen, an Urlaube, Cachetouren, besondere Events

    Stay safe
    Crocodile Dundee

  2. Moin, moin!
    Beim Thema UV scheiden sich ja irgendwie die Geister/Erfahrungen 😉
    Ich habe mir angewöhnt immer „irgendein“ UV-Lämpchen dabei zu haben, was uns das ein oder andere Mal bei Spontancachen „aus der Patsche“ geholfen hat.
    Vor vielen Jahren bin ich beim Nextorch auf die EcoStarUV gestoßen, einen kleine Stirnlampe mit Weiß- und UV-Licht.
    https://www.nextorch.de/search?query=uv
    Aber auch ganz klein für den Schlüsselanhänger kann ich die Tiki vom Nitecore empfehlen:
    https://der-gruendel.de/blog/tests/504-die-tiki-von-nitecore-12-2021
    Und wenn es doch etwas stärker sein darf, dann bin ich als GarminUser mit der i5UV und ihrer Schwester der i5T vom Olight ganz glücklich, weil immer ein zusätzlicher Satz Ersatzakkus dabei ist:
    https://der-gruendel.de/blog/tests/475-i5uv-eos-mit-einer-aa-mignon-von-olight-04-2021
    Allen eine schöne Adventszeit!!!
    Viele Grüße
    Markus

  3. Pinibaldi

    Hallo zusammen,
    von mir auch noch eine Geschenkidee:
    Die Orga von „Bei die Wikingers“ hat ein TB-Rennen ins Leben gerufen.
    Einmal ganz davon abgesehen, dass die Dinger echt hübsch geworden sind, gibt es einige tolle Preise zu gewinnen.
    https://www.bei-die-wikingers.de/das-rennen-der-wikinger/
    Außerdem macht der GCHN in diesem Jahr wieder das Onlinewichteln.
    Wer bis zum 06.12. (12:00 Uhr) eine Mail an wichteln2021@gchn.de schreibt, bekommt eine Adresse eines anderen Mitspielers zugelost. An den schickt man dann bis zum 15.12.2021 ein Päckchen mit einem Präsent (Warenwert bis 20 €).
    Beste Grüße
    Pinibaldi

  4. Frank Sharky

    Zum Thema bester Kuli: Seit dem ich geocache, habe ich meine Liebe für den Gasdruckkuli entdeckt, der ja gerüchteweise von der NASA entwickelt wurde. In der Vorcoronazeit gab es auf den örtlichen Stammis immer Sammelbestellungen und wir konnten Exemplare zu einem super günstigen Preis um einen Euro in größerer Anzahl ergattern. Bei uns sind seither jede Jacke und jede Hose mit den Spezialkulis in blau oder schwarz ausgestattet und ich hab nie wieder das Problem gehabt, daß eingetrocknete Minen das Logvergnügen vermiesen (Ich hasse dieses Geräusch, wenn beim Kulischreiben nur ein farblose Spur erscheint.)
    Danke für diese tolle Erfindung, mit der man bei jedem Wetter auch schon mal über Kopf schreiben kann, bin begeistert.

  5. mati16348

    Man kann einen kostenlos-Kuli mitnehmen, vorher immer probieren ob der heute gerade funktioniert und sich dann ärgern wenn der mal wieder in der Tasche ausgelaufen ist – oder 2 Euro für einen Powertank ausgeben und sicher sein dass der auch unter widrigen Umständen funktioniert. Jeder wie er mag.
    Als Notlösung habe ich im Rucksack, Auto und in diversen Jackentaschen den 3B-Bleistiftstummel rumfliegen – der trocknet nicht ein, funktioniert einfach immer und allemal besser als das in Schlamm getauchte Stöckchen, mit dem einige andere im Notfall loggen 🙂

  6. Udo

    Hallo ihr drei, Kugelschreiber sind schon ein spannendes Thema. Weil man den ja gerne mal vergisst, habe ich mir mal einen schönen kleinen gekauft, der in die Geldbörse passt. Somit ist das Loggen immer gewährleistet, solange man die Geldbörse dabei hta. Bei mir ist das fast zu 100% der Fall, zumindest, wenn ich das Hasu verlasse.
    Und die Mine von diesem guten Stück ist bsiher sehr tauglich! Ein Ersatz liegt auch schon zuhause.
    Happy hunting
    Udomö

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.