CF121 – Sommerpause

Wir gehen in die Sommerpause und verabschieden uns freundlichst. Heute mal mit ein paar mehr Stimmen als nur unsere 🙂

Aktuelles aus der Szene:  
Events:
Cacheempfehlungen:
  • Glider74
    Alles, damit’s gelingt (GC1R610) Tradi D2 / T1 Hamburg
  • Mbone204
    007 am Airport Kelkheim (GC5T7A7) Tradi D2 / T3 Frankfurt
  • Isopode
    Kondome Schützen (GC59HKR) Multi D4,5 / T3 Gummersbach

Dies und Das:

  • Sommerpause

DOWNLOAD

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. Nochmal zum Thema “Oldschool-Caches”: Björn hatte es ja schon recht zutreffend geschrieben: Zum Einen handelt es sich einfach um alte, gute Caches(nicht alle alten Caches sind/waren gut), zum Anderen sind es Caches, die “wie früher” ausgelegt werden, also beispielsweise Multis, für die man nur das GPS-Gerät braucht. Oder eben Caches, bei denen sich der Owner mehr gedacht hat als “hier ist noch Platz”, Tradis an abgelegenen, besonderen Orten.
    So gibt es hier einen Tradi, der in 11 Jahren ganze 160 Funde aufzuweisen hat, der an einem Gedenkstein mitten im Wald liegt, keine Nachbarn hat und von der Community heimlich gewartet wird, weil der Owner seit Jahren nicht mehr online war.
    Ansonsten wünsche ich Euch eine erholsame Sommerpause!

  2. konstanzer

    Danke für 30 Folgen Muggelstory

  3. Udomö

    Nachtcaches sind wirklich schwer zu platzieren. Wir als Fans haben deswegen zwei Stück adoptiert, bevor diese verschwinden. Und wenn es bei uns im 30km-Umkreis weitere geben sollte, die zur Adoption freigegeben werden, werden wir diese übernehmen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.