CF289 – Kreuz und Beet über das Nippelboard

avatar
Björn
avatar
Gérard
avatar
Dirk

Wir rasen Kreuz und Beet durch die Themen.

Wir klären, wie sich ein Reviewer fühlt und halten Frühjahrsputz bei den Top 500.

Dornröschen macht auf ihrer Erlebnisrunde Entdeckungen bei den Apps und hat ein paar Cacheempfehlungen für euch.

 

Aktuelles aus der Szene:  

Natur und Umwelt:

Internet und Apps:

Events:

Cacheempfehlungen:

  • Beste Geocaches auf Mallorca
  • Cache des Monats Dezember 2021
    Onkel Dagoberts Tresor (GC9AW3R) Letterbox D5 / T1 bei Burgdorf (Bern)
  • Cache des Monats Januar 2022
    Space oddity (GC95GDC) Multi D3 / T2,5 bei Karlsruhe

Dieser Beitrag hat 3 Kommentare

  1. zarkier

    Moin, danke und ein großes Lob dass ihr meine Vorschläge angenommen habt die Themen auf zu teilen, so habe ich das gemeint, das man auch Intresnnte Themen Filtern kann oder Hören kann. Das Köpfchen wird euch der kleiner Begleiter für euch sein ;).
    Soo soll es sein, dass man sich einstellen kann wie viel Zeit man haben möchte was ich hören.
    Schade das es mit Mumbel nichts wird, dass kann man nebenher noch Betreiben zuzüglich eures TeamSpeak, vielleicht mit Mittschnitt und zusammenlegen wie ähnlich Skype? Leider k nnenich nicht damit aus, habe gehört es sollte irgendwie gehen, ihr habt Discord gesagt das geht solche Schnittstelle, weiß aber nicht ob es für Mumbel gibt, werde Fragen, dann kann man es wenn es gibt auch zusammen conecten.
    Hinweis ich nutze Mumbel beim PC, desshalb die Probleme…
    Toll, dass ihr auch GCWisard berichtet, dass Tool sehr geil. Geil ist der Wherigo Löser, habe auch im Web gesehen, dass es ebenso geht. Habe darauf auch ein Link. Werde aber nicht nennen. Glaube dem Kommentar kann ich anschließen von anderen. Wenn es mit Wig Probleme macht bei sehr schwingen von ich geteilter Meinung, Geocaching sollte lösbar sein. Und nicht Kompliziert. Kann man natürlich lange darüber Diskutieren….. Euer Kommentar ist auch gut Wer den Spass verderben will….
    QR Reader e.t c gibt es in Android schon lange auch erstellen Kostenlos.
    Geil für die Owner und Event Veranstaltung, hatte ich schon benutzt, geil, der kann auch Barcode bis Qr Code erstellen, schaut Mal rein geil in Android.

    Somit war es das von mir mit dem Kommentar….

    Gruß aus Hamburg

  2. Micha (7MiD2)

    Moin! Vielen Dank, auch in dieser Woche, für den unterhaltsamen Podcast. Ich wollte nur sagen, dass die Tonqualität in dieser Woche wieder gewohnt gut ist.

  3. mati16348

    Hi,
    auch ich finde es maximal ärgerlich, dass WherIGo nun so einfach zu knacken sind. In einem WherIGo steckt wochenlange Arbeit, die hier quasi für alle einfach umgangen wird. Das kann man überhaupt nicht mit dem Puzzle-Solver vergleichen – ein Puzzle zu erstellen kostet drei Mausclicks und dann kann es schon in den Cache eingebunden werden. Da stört es auch kaum wenn das genauso leicht geknackt werden kann.
    Ich glaube kein Owner hat etwas dagegen wenn man sich per Telefonjoker oder auf einen Event mal einen Tipp holt, wenns irgendwo hakt. Ganze Listen mit Finalkoordinaten zu tauschen oder wie hier Arbeit obsolet zu machen gehört sich aber einfach nicht.
    Und es ist nicht nur der Spieler, der sich um den Spaß bringt – wer die Abkürzung nimmt sieht auch gar nicht die Arbeit des Owners und vergibt somit auch keine Favoritenpunkte – und das schädigt schon den Owner.
    Ich habe jedenfalls schon bisher in meinen WherIGos mit Ablesestationen für die Fragen gearbeitet. In Zukunft wird auch das Final keine Zone, sondern eine von aus den abgelesenen Daten zu errechnende Koordinate sein – dann muss der Cheater wenigstens alle Stationen ablaufen.

Schreibe einen Kommentar

Bitte löse diese kleine Aufgabe: *

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.